Kategorien
Veranstaltungen

The art of distribution

Quelle: digitec.ch

Black Friday, die Vorweihnachtszeit, der nächste iPhone Release, … im online handel zählen Sekunden, Lieferfristen und Präzision. Wir schauen hinter die Kulissen und besuchen dazu das Digitec Verteilzentrum in Wohlen.

Programm 7. April 2022

16:30 Start Führung Verteilzentrum Wohlen

Führung durch das Verteilzentrum, Einblicke in die Organisation und Technik, die es digitec möglich machen, Qualität, Wirtschaftlichkeit und Konkurrenzfähigkeit im schweizer Markt zu halten.

18:00 Apero

Hinweise

Anreise mit den Auto:

Industriestrasse 21, 5610 Wohlen Parkplätze vorhanden

Anreise mit dem öffentlichen Verkehr:

Busstation: Wohlen AG, Hubäckerweg

z.B. Ab Zürich HB Abfahrt 15.38 Uhr auf Gleis 15

Anmeldschluss 3. April 2022, die Plätze sind bereits ausgebucht.

Eine Anmeldung zur Warteliste bis zum 3. April lohnt sich trotzdem, wir klären gerade mit Digitec ob wir die Platzzahl noch entsprechend erhöhen können.

Anmeldung Warteliste





    Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

    Kategorien
    Allgemein

    46. ausserordentliche Generalversammlung

    An der 46. ausserordentlichen Generalverammlung des Vereins Alumni HSR sind alle Mitglieder des Vereins herzlich eingeladen.

    Die Generalversammlung findet am 26. März um 16:00 auf dem Campus Rapperswil der Ostschweizer Fachhochschule statt.

    An dieser ausserordentlichen GV werden wir über die Fusion mit dem Verein alumniOST entscheiden. Informationen zum Verein alumniOST könnt ihr der Homepage der alumniOST finden. Desweitern schauen über unsere Buchhaltung für das Ende des letzten Jahres.

    Die Einladung zur ausserordentlichen GV 2022 wird in den nächsten Tagen bei den Mitgliedern per Post eintreffen. Die Anmeldung zur GV wie auch zum Stadtrundgang ist ab sofort möglich.

    Anmeldeschluss: 20. März 2022





      Kategorien
      Veranstaltungen

      unterirdisch überleben

      Wusstet ihr, dass in der Schweiz eine der grössten Zivilschutzanlagen der Welt zuhause ist?

      Die meisten von euch waren wohl schon in der Anlage, ohne überhaupt zu wissen, dass es ein Bunker ist: der Sonnenbergtunnel mitten in der Stadt Luzern. Durch den Tunnel verläuft die Autobahn A2 und wird täglich von knapp 70’000 Fahrzeugen befahren.

      Am Samstag, 12. März werden wir von 14 bis 16 Uhr das siebenstöckige Überbleibsel aus dem kalten Krieg besichtigen.

      Treffpunkt ist um 14:00 beim Eingang vom Bunker. Mit dem Bus ist der Bunker bequem vom Bahnhof Luzern erreichbar (Haltestelle Berglistrasse). Parkplätze sind direkt vor Ort sehr begrenzt verfügbar (blaue Zone). Weitere Parkplätze findet ihr auf dem Lageplan, welcher unten angehängt ist.

      Im Bunker selber ist es eher Kühl und es sind einige Treppen zu bezwingen, nehmt also angemessenes Schuhwerk und eine Jacke mit.

      Bitte beachtet, dass maximal 24 Personen teilnehmen können, falls wir viele Anmeldungen haben, würden wir eine zweite Gruppe bilden.

      Beste Grüsse

      Vorstand Alumni HSR




        Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

        Kategorien
        Allgemein

        Glühwein Apero

        Zum Ausklang des Jahres werden wir uns am Christchindlimärt in Rapperswil nochmals treffen. Treffpunkt ist der Bahnhof Rapperswil am 16. Dezember um 18:00 Uhr.

        Bitte beachtet, dass der Food Bereich, dort wo es auch den begehrten Glühwein gibt, nur mit 2G-Zertifikat (geimpft oder genesen) zugänglich ist. Dafür gilt da keine Maskenpflicht und wir können in Ruhe einen oder zwei Glühweine zu uns nehmen – die erste Runde geht auf den Verein.

        Um einen Überblick zu haben wer alles kommt, wären wir froh, wenn ihr euch bis am 15. Dezember mit dem Formular unten anmelden könntet.

        Wir freuen uns auf interessante Gespräche und ein geselliges Beisammensein.

        Allen anderen, welche wir dieses Jahr nicht mehr sehen – eine wunderschöne Adventszeit, frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

        Beste Grüsse

        Vorstand Alumni HSR



          Save the Date:

          12.03.2022: Sonnenbergtunnel Luzern, Nachmittags

          Kategorien
          Vorstand

          Einladung GV 2021

          An der 45. Generalverammlung des Vereins Alumni HSR sind alle Mitglieder des Vereins herzlich eingeladen. Der Vorstand freut sich auf eine angeregte und richtungsweisende Generalversammlung, welche die Zukunft des Vereins fokussiert. Wir treffen uns am 13. November 2021 um 16 Uhr zur Generalversammlung auf dem Campus Rapperswil der OST. Währenddessen sind die Partnerinnen und Partner von Mitgliedern eingeladen in einer Stadtbesichtigung bekannte und unbekannte Orte und Geschichten in Rapperswil-Jona kennenzulernen.

          Im Anschluss an die Generalversammlung boarden Mitglieder und ihre Partnerinnen und Partner die MS Obersee II und geniessen ein Abendessen auf dem Obersee.

          Die Einladung zur GV 2021 wird am 11. Oktober bei den Mitgliedern per Post eintreffen. Die Anmeldung zur GV wie auch zur Bootsfahrt mit Abendessen auf dem Obersee ist ab heute über die Website möglich.

          Anmeldeschluss: 30. Oktober 2021

          Kategorien
          Veranstaltungen

          Festung Grynau

          Die angemeldeten Alumni trafen sich an einer scheinbar unscheinbaren Bushaltstelle, gleich bei einer Brücke der Lindt. Von dort aus startete unsere Reise in die dunklen Zeiten des Reduit und den Vorbereitungen der schweizer Armee.

          Die Besichtigung der Festung Grynau zeigte eindrücklich, mit welchen Mitteln, kreativen Ideen und Sachverstand sich die Schweizer Armee auf einen Einmarsch der Deutschen Wehrmacht vorbereitet hat. Eine Unterirdische Wasserquelle, 3 Petrol/Benzin-Generatoren, die durchdachten Verteidigungsmassnahmen und eine Dokumentation der deutschen Aufklärung dieser Anlage wurden sehr interessant und erlebbar präsentiert.

          Weitere Informationen zur Festung Grynau finden sich auf:

          https://www.schwyzer-festungswerke.ch/grynau

          Kategorien
          Vorstand

          Website aufgefrischt

          Mit der neuen WordPress Seite gestaltet sich die Verwaltung der Mitgliederdatenbank sowie Veranstaltungen und Mailings viel einfacher und übersichtlicher für den Vorstand.

          Der Aufwand, die Seite neu zu erstellen und trotz der baldigen Fusion mit AlumniOst hat sich bereits mit der Anmeldung zur GV 2021 gelohnt.

          Der Vorstand fügt nun schrittweise die Inhalte aus dem Veranstaltungsarchiv in die Seite ein.

          Rückmeldungen und Ideen gerne über das Kontaktformular.

          Kategorien
          Veranstaltungen

          Techpark Eichwies

          In einer ersten Einführung präsentierten Daniel Nussbaumer und XXX die aktuellen Ziele und Projekte des Techparks als Industriepartner und praxisorientierten Ausbilungsplatz für Studierende.

          Präsident Matthias Okumus berichtete über den aktuellen Fortschritt der Projektgruppe alumniOST und die anstehenden nächsten Schritte und Entscheidungen.

          Auf dem Rundgang durch die Werkstatt und die Maschinenhalle des Techparks vom Granulat bis zum fertigen Hockeyball.

          Nach einem Apero im Bistro des Techparks spazierten wir zum Restaurant Baanthai Pallino und genossen ein vorzügliches thailändisches Menu.

          Kategorien
          alumniOST

          Aus Drei wird Eins

          – was passiert mit den Alumni HSR?

          Geschätzte Mitglieder der Alumni HSR

          1. September 2020. Ein gelungener Start. Die drei Hochschulen HSR Rapperswil, NTB Buchs und FHS St.Gallen haben zur OST – Ostschweizer Fachhochschule fusioniert! Eine Hochschule lebt von starken Studiengängen und Instituten: rund 3’800 Studierende an 6 Departementen, 1’500 sich weiterbildende Fachkräfte und über 1’000 aktuelle Forschungsprojekte. Die OST vereint eine über 170-jährige Bildungs- und Forschungstradition und bildet so das Bildungsdrehkreuz der Region Ostschweiz.

          Das Alumni-Projekt

          Aktuell verfügt die OST über drei Alumni-Organisationen, die sehr unterschiedlich betreffend Organisationsform, Grösse, Auftritt, Mitgliedschaft und Leistungsspektrum ausfallen.
          Die Alumni HSRClub Alumni NTB und FHS Alumni haben ein gemeinsames Projekt gestartet, wie an der neuen OST das Alumniwesen organisiert werden soll. Ziel ist es, in Zukunft gemeinsam aufzutreten und sich zusammenzuschliessen.

          Die Projektgruppe setzt sich zusammen aus Vorständen der drei Alumni-Organisationen. An diversen Sitzungen wurden inhaltliche Elemente des neuen Alumni-Konzepts erarbeitet und zusammen mit der Hochschulleitung der OST besprochen. Die finale Erarbeitung der Strategie dauert bis Frühjahr 2022. Einige Themen sind noch in Bearbeitung. Gerne stellen wir euch erste Gedanken, Konzepte und Meilensteine auf dem Weg zur alumniOST vor:

          Wohin geht die Reise? Was heisst das für mich als Mitglied?

          Nach Analyse und Bewertung von verschiedenen Organisationsvarianten wurde zusammen mit der Hochschulleitung der OST entschieden, einen neuen Alumni-Verein zu gründen und die bestehenden Organisationen darin zu fusionieren. Neu treten wir unter dem Namen alumniOST auf. Eine professionelle Geschäftsstelle innerhalb der OST soll den Verein unterstützen. Der Grundgedanke:

          • Gutes soll bleiben, Neues hinzukommen
          • Professionalität will gewahrt oder soll erreicht werden
          • Selbständigkeit soll bestehen bleiben
          • Nähe zur Hochschule soll erzielt werden

          Der neue Vorstand setzt sich aus den bestehenden Vorständen zusammen und deckt alle Departemente der OST ab. Das Präsidium ist noch vakant, wir führen zurzeit diverse Gespräche und werden euch zeitnah über die Besetzung informieren.

          Wir bieten ein attraktives, umfassendes Angebot an: Kontaktknüpfung und -pflege von über 5’000 Mitgliedern, rund 12 abwechslungsreiche Veranstaltungen pro Jahr, ein übergreifendes nationales Who-is-Who als zusätzliches Netzwerk, Informationen via Newsletter und über unsere Social-Media-Kanäle, Clubs für den Austausch unter Gleichgesinnten, Dienstleistungen und Sonderkonditionen.

          Wir bleiben auch weiterhin Mitglied des Dachverbandes FH SCHWEIZ und setzen uns für die Wahrung und Stärkung des FH-Titels ein.

          Wie geht der Fahrplan weiter?

          Die weiteren Umsetzungsschritte werden nach und nach ausgearbeitet. Im Herbst findet eine Orientierungsversammlung statt, an welcher ihr über das Fusionsprojekt im Detail informiert werdet und eure Fragen stellen könnt. Anschliessend erfolgt an den Generalversammlungen im 2022 der formale Zusammenschluss rückwirkend per 1. Januar 2022. Im Frühling 2022 laden wir zu einem gemeinsamen Event ein.

          Wie einst ein griechischer Philosoph sagte: «Beständig bleibt der Wandel.» Wir sind offen für Veränderung und für Neues und sehen dieses Zusammenkommen als Chance. Das Netzwerk vergrössert sich. Weitere Bereiche kommen hinzu. Und dennoch wollen wir auch an Altbekanntem und gut Bewährtem – unter einem gemeinsamen Dach – festhalten! Wir freuen uns auf den weiteren Austausch. Wir freuen uns darauf, zusammen mit euch die Alumni-Geschichte weiterzuschreiben!

          Nun wünschen wir euch von Herzen eine gute Herbstzeit und freuen uns, euch bald weiter zu informieren. Fragen und Rückmeldungen dazu sind sehr erwünscht

          Herzliche Grüsse und auf bald

          Matthias Okumus, Präsident Alumni HSR
          und die Geschäftsstelle Alumni Services der OST